Archiv: Geld sparen

Tagungsgäste zahlen was sie wollen

Tagungs-Budgets werden gekürzt, Seminar- und Schulungs-Programme auf unbestimmte Zeit verschoben. So sind Bucher, Sekretärinnen und Entscheider inzwischen noch mehr dazu gezwungen über Preise zu verhandeln und auf flexible Lösungen angewiesen. Die neue Verhandlungswelle verursacht allerdings hohe Prozesskosten für alle Beteiligten – und das, obwohl vielmals nur über geringe Summen debattiert wird. Dass in der Mitte zwischen Köln und Frankfurt gelegene hotel friends Mittelrhein schnürt daher für das laufende Jahr das Konjunkturprogramm mit der Tagungspauschale „Zahlen Sie, was Sie wollen!“ Das heißt: Sie entscheiden über den Preis. Dabei geht es dem hotel friends Mittelrhein nicht darum, ein sinnloses Preis-Dumping zu betreiben – das Ziel lautet vielmehr, die Prozesskosten zu minimieren und sich gemeinsam wieder auf das jeweilige Veranstaltungsziel und eine ausgezeichnete Dienstleistung zu konzentrieren.

So ungewöhnlich dieser Ansatz ist, so außergewöhnlich ist auch das hotel friends Mittelrhein als Budget-Design-Tagungshotel mitten im Grünen. Denn in der Nähe von Koblenz liegt das im Mai 2008 eröffnete Hotel inmitten unverfälschter Natur, bietet großzügige Tagungs- und Veranstaltungsräume, individuelle Zimmer & Suiten, die modern-gemütliche Bar & Lounge, kostenfreies Wireless-LAN und Schwimmbad, Frühstücks- und Veranstaltungsrestaurant und ab Anfang Mai „Das Bendorfer Brauhaus“. Die zahlreichen Partner wie die 1000 Jahre alte Burg Sayn, der Kletterwald, dass Zentrum für TCM (Traditionelle Chinesische Medizin), die Falknerei etc. bieten vielfältige Rahmenprogramm- und Incentive Möglichkeiten.

buchbar im hotel friends Mittelrhein
vorgeschlagen von Martin Schmitz

VN:F [1.0.9_379]
Bewerte diese Idee: 6.5/10 (30 Stimmen gesamt)

Idee vom 07 März 2009
Tags: ,

Kategorie: Ausgefallene Arrangements, Geld sparen Kommentare (6)

Gäste zahlen mit Körpergewicht

Gäste zahlen in Mandler’s Landhaus, Kärnten, Österreich, mit ihrem Körpergewicht - für jedes Kilogramm auf den Rippen 1 Euro. Alternativ können die Besucher auch den Standardpreis für die Übernachtung wählen. Wer sich für das Aktions-Angebot entscheidet und abnimmt, erhält ab einem Aufenthalt von 7 Tagen einen Bonus 50 Euro pro abgespecktem Kilo.

buchbar gewesen im Mandler’s Landhaus, Kärnten, Österreich
vorgeschlagen von Sebastian Wenzel

VN:F [1.0.9_379]
Bewerte diese Idee: 5.8/10 (28 Stimmen gesamt)

Idee vom 17 Februar 2009
Tags: ,

Kategorie: Geld sparen, Marketingideen, neue Vertriebswege Kommentare (0)

Familie bekommt die Anreise bezahlt

Das Romantik Hotel Schloss Rheinfels zahlt einer Familie die Anreisekosten bei der Buchung eines Urlaubes im Hotel. Von jedem beliebigen Ort in Deutschland übernimmt das Schlosshotel die Kosten mit der Bahn, Flugzeug oder Auto. Voraussetzung ist die Buchung eines 7-tägigen Aufenthaltes mit mindestens einem Kind.

Buchbar in: Romantik Hotel Schloss Rheinfels, St. Goar
Vorgeschlagen von: Harald Kunkel

VN:F [1.0.9_379]
Bewerte diese Idee: 6.0/10 (51 Stimmen gesamt)

Idee vom 17 Februar 2009
Tags: ,

Kategorie: Geld sparen, Marketingideen, neue Vertriebswege Kommentare (0)

Die Fasten-Wette

Im Zeitraum von Aschermittwoch bis Ostern kann jeder Gast im Romantik Hotel Schloss Rheinfels mit dem Hotel seine ganz persönliche Fasten-Wette abschließen. Der Gast wettet, dass er bis zum Ende des Jahres eine von ihm festgelegte Anzahl an Pfunden zum Purzeln bringt (Minimum 5 Kg.) Sollte er die Wette gewinnen, so erhält er die nächste Übernachtung kostenfrei. Gewogen wird jeweils beim ersten Aufenthalt und beim nächsten.

buchbar im: Romantik Hotel Schloss Rheinfels, St. Goar
Vorgeschlagen von : Josef Mohren

VN:F [1.0.9_379]
Bewerte diese Idee: 7.4/10 (44 Stimmen gesamt)

Idee vom 17 Februar 2009
Tags: , , ,

Kategorie: Ausgefallene Arrangements, Geld sparen, Marketingideen Kommentare (0)

Twitter Marketingideen
Idee vorschlagen
Twitter Marketingideen E-Mail Marketingideen RSS Marketingideen

Die besten 10 Ideen

    • Tags
    • Kommentare
    • Die neusten Ideen